Coaching – Auf den Kopf gestellt – Brustkrebs – und das Leben geht weiter!!

Datum/Zeit
Date(s) - 13/06/2020
11:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Jever

Kategorien


Auf den Kopf gestellt – Brustkrebs – und das Leben geht weiter!!

 

Seminar für Betroffene Frauen in der Brustkrebsnachsorge –

 

Jever 18.04.2020, 13.06.2020

Pro Termin 25 Euro p.P. Kostenbeitrag

 

Wieso ich…… warum jetzt………das Leben ist auf den Kopf gestellt

Als ich im August 2018 die Diagnose Brustkrebs DCIS -Vorstufe erhalten habe, war mein Leben auf den Kopf gestellt.
Heute, nach sechs Operationen und vielen Tränen und schlaflosen Nächten, weiß ich, alles hat seinen Sinn.

Meine eigenen Erfahrungen als Krebspatientin haben mir gezeigt, dass in der Auseinandersetzung mit einer Erkrankung eine Chance liegen kann. Eine Krankheit kann helfen, zu sich selbst zu finden und die eigene Lebensfreude wieder zu entdecken.

Dieses Seminar soll Frauen in der Zeit nach der Operation und nach all den Tränen und der Verzweifelung helfen zu verstehen, warum es so ist wie es ist. Warum alles einen Sinn hat und diesen anzunehmen und zu verstehen.

 

Wir gehen in uns, in die Stille, reden über uns, lassen die Wut heraus und nehmen unseren Körper an, so wie er jetzt ist – auf den Kopf gestellt. Nicht alleine zu sein, unter Menschen, die das Gleiche erleben und erlebten, tut gut und ist ein wichtiger und entscheidender Schritt, wieder in unsere Mitte zu finden.

 

Unser Körper ist nicht mehr derselbe, unsere Seele hat Schaden erlitten. Dieses anzunehmen, fällt uns schwer. In der Gemeinschaft, unter Menschen mit gleichen Erfahrungen und Ängsten, ist es einfacher, darüber zu reden und Entscheidungen zu treffen.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.