iss smart - aus Leidenschaft und Liebe zum Genuss - Unser Team stellt sich vor ...

Ruth Elbert

Über mich ...

Ich lebe und arbeite in Jever im schönen Friesland. Mein zweiter Arbeitsbereich befindet sich am Stadtrand von Bremen, inmitten einer idyllischen Umgebung. Natur und Ruhe ist ein wichtiger Teil in meinem Leben geworden.
Die Erziehung meiner drei Söhne hat mir viel Spaß bereitet und ich sah sie als große Verantwortung und Herausforderung. Seit der Geburt meiner Kinder habe ich mich mehr und mehr mit gesunder und schmackhafter Ernährung und den damit verbundenen Zusammenhängen beschäftigt.

Meine Ausbildung und mein berufliches Wachstum durchliefen viele interessante Stufen. Die Ausbildung in der Hauswirtschaft, anschließend die Geburt meiner Söhne, langjähriger Tätigkeit als Sekretärin im Management, anschließendem Fachschulstudium im Ernährungsbereich runden das Profil ab. Weiter- und Fortbildung sind für mich selbstverständlich.

Im Event- und Showkochbereich sammelte ich Erfahrungen im Bereich der Küchenorganisation und Perfektion. In der Organisation, Planung und Ausführung großer Events in Küchenstudios im norddeutschen Raum bin ich
seit 2012 tätig.

Als leidenschaftliche, kompetente Köchin und Genussmensch war und ist es mir sehr wichtig, ein stimmungsvolles und niveauvolles Ambiente zu gestalten. Ein besonderes Anliegen ist mir ein
harmonisches Miteinander.

In den letzten Jahren vertiefte ich mein Wissen im Bereich Coaching. Durch eine Erkrankung oder eine schwere Lebenskrise z.B. kann ein Mensch den Glauben an seine Fähigkeiten, Ziele, Wünsche oder sogar an den Sinn seines Lebens verlieren, aber auch neu entdecken. Meine eigenen Erfahrungen haben mir gezeigt, dass in der Auseinandersetzung mit einer Erkrankung oder einem Schicksalsschlag
eine Chance liegen kann.

Mein Coaching ist eine persönliche Begleitung, die Ihnen hilft, Krisen in Ihr Leben zu integrieren und eine neue Art der Normalität zu finden.

Elke Wander

über mich ...

Ausbildungen: Krankenschwester, Grundausbildung in Seelsorge, Gesundheitsberaterin, Ernährungsberaterin.

Seit über 25 Jahren vertraut mit der vegetarischen und veganen Küche, seit ca. 15 Jahren ebenso mit der gluten- und fructosearmen Kochweise.

Reichlich Erfahrung sammelte ich als Kochkursleiterin bei der VHS und anderen Einrichtungen. Auch die Arbeit als Showköchin und in einer Personalküche für bis zu 20 Personen ist mir seit einigen Jahren vertraut. Die Küche ist mein Reich - lecker und gesund ist mein Anspruch.

Petra Justi

Über mich ...

Referentin und Dozentin für „Clean eating“

Petra Justi wurde vor ca. 3 Jahren auf das Prinzip „Clean eating“ aufmerksam und lebt es seitdem. Viele Rezepte sind ihr mittlerweile vertraut. Eigene Rezepte und Kreationen runden ihre tägliche Lebensweise nach diesem Prinzip ab.

Clean eating bedeutet auf verarbeitete Lebensmittel, raffinierten Zucker und Weizenprodukte zu verzichten. Stattdessen kommen viel Gemüse, Obst und Salate
auf den Speiseplan.

Verarbeitete Lebensmittel, wie z.B. TK Gerichte enthalten eigentlich immer Zucker, Zusatzstoffe und Haltbarmacher, die Entzündungen im Körper auslösen.
Das führt nicht nur zu Erkrankungen sondern verhindert auch oft das Abnehmen.
Naturbelassene Lebensmittel, wo immer möglich, in Bio Qualität, Honig, Ahornsirup und Kokosblütenzucker sind nicht nur lecker sondern auch nährstoffreicher.

Der schöne Nebeneffekt ist, dass man ganz nebenbei, Gewicht verliert, Haut, Haare und Nägel schöner werden und man sich einfach fitter fühlt.

Sie wurde in Saudi Arabien geboren und liebt die orientalische Küche, experimentiert gerne mit Kräutern und Gewürzen und hat diese Lebensweise in ihren Alltag integriert.
Wenn man das clean eating Prinzip verinnerlicht hat, ist es ganz einfach, die Lieblingsrezepte abzuwandeln, ohne auf den Geschmack zu verzichten.e

Tomma Günther

Über mich ...

Nach dem Abitur erlernte ich den Beruf der staatlich anerkannten Diätassistentin und begann meine berufliche Laufbahn 1992 in einer Mutter-Kind-Kurklinik in Horumersiel mit den Schwerpunkten: Übergewicht, Diabetes mellitus, Darmerkrankungen, Allergien, Kinder-und Jugendmedizin.
Während dieser Zeit erwarb ich bei der Deutschen Gesellschaft für Ernährung in Düsseldorf mein Diplom für besondere Qualifikation in der Ernährungs- und Diätberatung.

Seit 2006 bin ich selbstständig tätig, arbeite mit vielen Ärzten sowie Krankenkassen zusammen. Durch mein Zertifikat und laufende Fortbildungen besteht die Möglichkeit die Beratungen mit den Krankenkassen abzurechnen.